Donnerstag, 18. Februar 2010

Frühlingsfarben

Ich wollte endlich mal etwas anderes sehen, als immer nur Schnee. Mal wieder etwas Farbe in den Alltag bringen. So wurde mein Penny Black Stempel hervorgekramt und endlich kam der große Schnörkelstempel so richtig zum Einsatz, den ich im vergangenen Jahr in Hagen erstanden habe:




gewischt habe ich mit Stempelkissen von Distress und SU

Kommentare:

Biene34 hat gesagt…

Jetzt kann der Frühling kommen, eine richtig schöne frische Karte

LG Sabine

Strolchi hat gesagt…

Hallo Ulla,

mit deiner Frühlingskarte sollten wir den Winter vertreiben können *gg*.

Die ist klasse geworden.

LG Biggi