Sonntag, 1. Dezember 2013

London Advent 2013 - Bilder


Morgens um sieben über den Wolken













Abends blinkten an den Tannen
blaue Lichter


einfach mal nur mal so
fotografiert













Harrods

Foot Hall




an irgendwen erinnern mich die Rentiere

Schaufenster von Harrods.

Einblick in ein Zugabteil.











Dieser Künstler hielt sich neben
Harrods auf. Ich weiß immer noch
nicht, wie der Trick funktioniert












Im Hyde Park

hier hatte ich zuerst das Gefühl,
an einem Herbsttag im Oktober
dort zu sein

wunderschöne Herbstfarben

diese Eichhörnchen werden auch immer
zutraulicher



Fütterung an der Serpentine
im Hyde Park


Im Winterwunderland
im Hyde Park







Covent Garden geschmückt
















Langsam bricht die Dämmerung herein
und die Beleuchtung wirkt ganz anders


Harrods, vom Bus aus fotografiert












Eindrücke entlang der


Oxford Street





Kaufhaus Liberty

im Innenbereich

Liberty

Christmas Shop


Carnaby Street

Regent Street

diesen Spruch auf dem Bus habe ich
öfter gelesen

Piccadilly Circus

eine Riesenschneekugel


die kleine Statue kommt
ganz anders zur Geldtung

Schaufenster  eines

Kaufhauses am Piccadilly Circus

Dieses Schild stand neben
einem Getränkestand
Im Hyde Park








Unser Hotel und die Häuser


in der Umgebung


















Zum Beweis, ein weiteres Foto
mit Uhrzeit


Nun dürfen die "Jungs" auch warme Wintermäntel
tragen



Blick vom Trafalgar Square

übrigens, es hat nicht geregnet, die Platten sind noch
von der Reinigung nass


ein wunderschöner Anblick

ein Pub an der Ecke

Chinatown
















ein weiteres sehr schön geschmücktes Haus



und auch dieses Haus hat mir gefallen


und auf einmal habe ich das kleine
Denkmal entdeckt








Agathe Christie ein Denkmal in Buchform

dieses Haus ist anscheinend gerade renoviert worden

ein Pub auf der King Street in der Nähe des Covent Gardens, wirklich sehr liebevoll dekoriert
 und mein letztes Foto im Wartebereich
des Flughafens













Kommentare:

Kiras Bücherwelt hat gesagt…

Wirklich schöne Bilder aus dem adventlichen London.
Die Rentiere erinnerten mich auch irgendwie schon an den (Osterhasen), letztens habe ich hier bei uns auch Osterhasen mit Rentiergeweih gesehen.
Und den Trick vom Künstler habe ich auch leider nicht erkannt. (evtl. hat er einen stabilen, gebogenen Hocker unter seiner Kleidung?
Viele Grüße
Sigrid

cathi139 hat gesagt…

Hallo Ulla,
wie immer macht es total Spaß, Deine schönen fotos anzusehen und ich frage mich dann immer, wieso mir London damals, als ich mit ca 19 Jahren da war, nicht gefallen hat.... Deine Fotos und die damit vermittelten Eindrücke gefallen mir sehr!!! Besonders witzig ist ja der Pub, wo man den Husband da lässt *lach*
Ich wünsche Dir einen guten Start in die neue Woche
lg
Cathi