Sonntag, 7. April 2013

Fiskars eingesetzt

Eigentlich wollte ich ja etwas anderes machen, aber zum einen hat mich ein Thema im Stempelhühnerhof so gereizt und zum anderen wollte ich doch gerne auch mal einige meiner neuen Fiskars-Bastelwerkzeuge einsetzen. Auf den Messen haben schon immer Kundinnen gefragt, ob es nicht ein "Hauptgerät" geben könnte in dem die Stanzen entsprechend ausgetauscht werden können. Seit neuestem gibt es das nun in Deutschland und ich habe mir, als Fiskarsfan, natürlich sofort einiges zugelegt. Fiskars austauschbarer Bordürenstanzer


Ich habe nicht nur mit dem Bordürenstanzer gearbeitet, sondern auch mit einem Fiskarsstempel und einem Blümchenhebelstanzer